Physiotherapie

Wir bringen Sie in Bewegung.

Physiotherapie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode innerhalb der Schulmedizin. Sie umfasst Bewegungstherapie, manuelle Techniken, Massage sowie passive Massnahmen wie Wärme und Elektrotherapie. In unserer Praxis wird als Basis für die weitere Arbeit zunächst eine persönliche Anamnese, Untersuchung und Diagnosestellung durchgeführt. Gemeinsam mit der Patientin bzw. dem Patienten werden anschliessend die Therapieziele festgelegt. Unterstützt wird die physiotherapeutische Behandlung unter anderem durch Ultraschall (als Behandlung, nicht als Diagnose), Wärme- und Kälteanwendungen, Taping (Kinesiotape und klassisches Tape).

Anwendungsgebiete

  • Probleme im Bewegungsapparat, nach Unfällen, aufgrund von Krankheiten oder durch Fehlbelastungen und Fehlhaltungen
  • Akute Probleme: steifer Nacken, Hexenschuss, Verhebetrauma
  • Chronische Probleme: Arthrose, Frozen Shoulder, Rückenschmerzen
  • Rehabilitation nach Operationen, Unfällen und Sportverletzungen
  • Überbelastungsschäden aufgrund einseitiger Arbeit, falscher Arbeitshaltung und Überbelastung
  • Haltungskorrektur/Skoliosetherapie, Haltungstraining für Jugendliche
  • Beckenbodentraining
  • Kiefertherapie (Verspannungen, Zähneknirschen)
  •  Gangschulung, Sturzprophylaxe
  •  Rheumatische Beschwerden
  • Altersbedingte Abnützung der Gelenke oder Kraftverlust